Hotel Ludwig » Günstige Hotels in München » Hotel in München Haidhausen

Hotel in München Au-Haidhausen

Hotel in München Au-Haidhausen

Der 5. Stadtbezirk Münchens ist Au-Haidhausen. Die Region setzt sich aus den beiden Gegenden der Au und Haidhausen zusammen und grenzt an die Isar. Au-Haidhausen ist einer der wichtigsten Bezirke Münchens und beheimatet unter anderem das Maximilianeum, das seit 1949 der Sitz des Bayrischen Landtags ist. Direkt am Isar-Ufer gelegen, strotzt der Bau nur so vor Eleganz und Anmut. Zudem befindet sich in Au-Haidhausen auch noch das Universitätsklinikum der TU, das sogenannte „Klinikum rechts der Isar“.

Besonders berühmt ist auch das Muffatwerk, das sich am Übergang zur Münchner Innenstadt befindet. Das ehemalige Elektrizitätswerk ist heute eines der bekanntesten Kulturzentren Münchens und spielt in der Musik- und Kulturszene Au-Haidhausens eine sehr große Rolle. Der Dienstleistungssektor, im Stadtbezirk 5, hat ebenso eine wichtige Bedeutung und nimmt wirtschaftlich gesehen den größten Teil ein. Da liegt es auf der Hand, dass sich hier ein erstklassiges Hotel in München Au-Haidhausen an  das Nächste reiht.

Gemütlichkeit in der Arbeitervorstadt – direkt neben Ihrem Hotel München Au-Haidhausen

Wer sich mit der Geschichte Au-Haidhausens befasst, erkennt schnell die Parallelen dieser ehemaligen Arbeitervorstadt zum heutigen Stadtbezirk. Stehausschänken zeichneten das frühere Bild der Straßen von Au-Haidhausen aus und auch heute noch können Sie diese Theken nach Feierabend am Ostbahnhof oder aber auch im Franzosenviertel besuchen. Gesäumt werden diese traditionellen Schänken von modernen Bars und Restaurants, die man von seinem Hotel in München Au-Haidhausen aus in der Regel in nur wenigen Gehminuten zu Fuß erreichen kann. Durch den überdurchschnittlichen Kulturmix, kann man eine besonders große kulinarische Vielfalt erleben.